logo schrift

Einladung zur ÖEG-Jahrestagung in Mauerbach bei Wien im Wienerwald vom 27. September bis zum 29. September 2019

Drei Tagungen erfahren eine Fortsetzung! – unter diesem Motto lädt die ÖEG zum "Wiener Kongress 2019" traditionsgemäß in das Hotel Marienhof ein. Wir erwarten diesmal wieder eine Steigerung der Besucherzahl, da einige die 2018 krankheitsbedingt gefehlt hatten wieder genesen sind und ihr Kommen zugesagt haben. 2018 hatten wir 36 Teilnehmer aus 10 Nationen zu Gast. Die Teilnahme von Künstlern und  Sammlern aus aller Welt wird wieder stattfinden! Anmeldung bei Ing. Michael Gryksa.

TAGUNGSORT:

Hotel "Marienhof", Homepage: www.marienhof-wien.com in 3413 Andrä-Wördern, Unterkirchbach 32, (Inh. Familie Bauer), telefonische Vorbestellung empfohlen unter der Telefonnummer 0043 2242 6263, bzw. FAX: 0043 2242 626364 oder per
Mit dem Stichwort "Exlibris" bekommen sie besonders vergünstigte Zimmerpreise für den Zeitraum der Tagung.

PROGRAMM:

Freitag 27. September 2019; offizieller Anreisetag zum Tagungshotel „Marienhof“.
Ab 14:00 Registrierung, Tausch und Kennenlernen der Teilnehmer.
Ab 18:00 Vortrag von Prof. Dr. Michael Schimek über den Exlibriskünstler Herbert Toni Schimek,
Vortrag von Wolfgang Krammer über den Graphiker und Exlibriskünstler Luigi Kasimir,
Vortrag von Michael Gryksa über "Unbekanntes über den Exlibriskünstler Franz von Bayros"  
Ab 19:30 Abendessen
danach Tausch möglich.

Samstag 28. September 2019; ab 8:00 Frühstück
Ab 9:00 Tausch bei Kaffee und Kuchen
Ab 12:00 Mittagessen
Ab 13:30 Fortsetzung der Tauschaktivitäten
Ab 14:00 Exkursion zum Egon Schiele Museum nach Tulln
Ab 19:00 gemeinsames Abendessen im Festsaal des Hotels Marienhof mit Tombola

Sonntag 29. September 2019; ab 8:00 Frühstück
Ab 9:00 Tausch bei Kaffee und Kuchen bis ca. 13:30
11:00 Uhr Hauptversammlung der ÖEG, Tagesordnung laut Mitteilungen der ÖEG
Danach Abreise oder individuelle Verlängerung für Wien-Besuch (das Stadtzentrum von Wien ist vom Tagungszentrum nur 21 km entfernt!)

TAGUNG GEBÜHREN siehe Anmeldeformular (PDF)

EXLIBRIS-AUSSTELLUNGEN im "BARTLHAUS" 2019

Im Exlibris-Kabinett des Schrift- und Heimatmuseums im "Bartlhaus" in Pettenbach sind 2019 wieder 3 sehenswerte Ausstellungen geplant. Die Ausstellungseröffnungen sind an folgenden Terminen angesetzt:

  • 27. April zum Thema "Geologische und Montanistische Exlibris" aus der Sammlung Cernajsek, Perchtoldsdorf.
  • 22. Juni: "Punkt für Punkt: Exlibris und Bücher", aus der Sammlung Julia Vermes, Basel.
  • 28. September: "Die Exlibris-Künstler der Cossmann-Schule" aus der Sammlung Scheffer, Wien.

Die Vernissagen finden jeweils an Samstagen um 14:00 Uhr statt und sind immer sehr gut besucht. Ist doch das "Bartlhaus" in der näheren und weiteren Umgebung vom oberösterreichischen Pettenbach wohl bekannt, als ein Kulturzentrum in dem man Interessantes zu sehen bekommt – neben der Dauerausstellung des Heimatmuseums, der Schriftkunst von Friedrich Neugebauer und Leopold Feichtinger, eben Wechselausstellungen zeitgenössischer Kalligraphie, Buchkunst und Exlibris – an einem Ort, an dem man sich gerne trifft.

Das Museum ist von April bis Oktober an Samstagen von 14 – 17 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 10 – 12 Uhr geöffnet.

Außerhalb dieser Öffnungszeiten sind bei rechtzeitiger Voranmeldung Besuche und Führungen unter 0676 84 44 64 401 (Hr. Ing. Kahr) jederzeit möglich.

www.schriftmuseum.at.

DIE ÖEG-JOUR FIXE 2019

Die Jour Fixe der ÖEG werden nun schon seit Jahren durchgeführt und sind ein fixer Bestandteil des Gesellschaftslebens. Sie werden von den Wiener Sammlern aber auch von Gästen außerhalb Wiens, und sogar aus dem Ausland gerne angenommen. Auch 2019 werden die ÖEG-Jour Fixe stattfinden!

Das Cafe MINISTERIUM, an der Wiener Ringstrasse, neben dem Jugendstiljuwel Postsparkassengebäude von Otto Wagner hat sich bewährt, ein typisches Wiener Cafe mit gutem Kaffee, Essen und Mehlspeisen. Es bietet uns angenehme Atmosphäre, Platz und Licht zum Tauschen und Plauschen.
Die Adresse ist: 1010 Wien, Georg Coch Platz 4, Tel.: 01 512 92 25.
U3 Station Stubentor, Ausgang Parkring (Aufzug), dann 4 Min. zu Fuß Richtung Urania oder eine Station mit der Tram
2. Alternative: U1/U4 Station Schwedenplatz, Ausgang Schwedenplatz und ebenfalls 4 Min. zu Fuß oder eine Station mit Tram 2 Richtung Urania. 

Die Termine sind wieder jeden zweiten Freitag an ungeraden Monaten (ausgenommen Juli) ab 16:00 Uhr.

Bitte, den Termin vorzumerken: 08. November 2019, ab 16:00 Uhr

Alle sind herzlich eingeladen und willkommen, um in gemütlichem Kreise nicht nur Exlibris zu tauschen, so manche neue Publikation einzusehen, ein Exlibris mit Hilfe anderer zu identifizieren, sondern sich auch mit anderen Themen als dem Exlibris zu unterhalten.

38th FISAE Congress 2020, London, England, UK

The Bookplate Society warmly invites collectors and artists to LONDON for the 2020 FISAE congress from Wednesday, 12 August 2020 (arrival from 10am) to Sunday, 16 August 2020 (depart after breakfast)

mehr Informationen ...